Home | english  | Impressum | KIT

KIT Stahl- und Leichtbau
Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine
Otto-Ammann-Platz 1

D-76131 Karlsruhe
Tel: +49 (0)721 - 608 42215
Fax: +49 (0)721 - 608 44078
E-Mail: vas-infoZlv6∂vaka kit edu

Lieferadresse

 

NEWS

NOTIFIZIERUNG
der Zertifizierungsstelle

Das Deutsche Institut für Bautechnik hat die Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine des KIT mit Schreiben vom 16.05.2014 die Befugnis erteilt, Tätigkeiten eines unabhängigen Dritten zur Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit als Produktzertifizierungsstelle bzw. Zertifizierungsstelle für die werkseigene Produktionskontrolle im Rahmen der Verordnung (EU) Nr. 05/2011 (EU-Bauproduktenverordnung) auszuführen. Details hierzu können dem Bescheid entnommen werden.

[Download]

 

STUDENTISCHER BAUWETTBEWERB

Thema des diesjährigen studentischen Bauwettbewerbs ist der Entwurf des Tragwerks und der Bau des Modells eines abgewinkelten Kragträgers für einen exponierten Skywalk am obersten Geschoss eines Hochhauses. Der Skywalk soll als leichtes, räumliches Stabtragwerk entworfen und als Modell durch Weichlöten von Metallstäben gebaut werden. Im Rahmen der Abschlußveranstaltung wird das Tragverhalten aller Modelle bis zum Versagen geprüft.Die Bearbeitung soll in Gruppen stattfinden. Traditionell sind zur Teilnahme die Studierenden der Fachrichtung Bauingenieurwesen aller Semester eingeladen. Gerne können sich auch Studierende anderer Fachrichtungen anmelden. Interdisziplinäre Teilnehmergruppen (z.B. Bauingenieurwesen und Architektur) sind ebenfalls willkommen. Alle Baumaterialien und das notwendige Equipment werden kostenfrei gestellt.

Gruppenanmeldung bis zum 22.November 2017 (mit Namen aller TeilnehmerInnen, Fachrichtung, Semester) bitte per Email an: vas-info@vaka.kit.edu

[Download Plakat]

[Download Aufgabenstellung]

AKKREDITIERUNG als Prüflabor

 

Das KIT Stahl- und Leichtbau, Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine erhält von der „Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH“ (DAkkS) die Bestätigung, dass das Prüflabor die Kompetenz nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 besitzt, Prüfungen in folgenden Bereichen durchzuführen: zerstörungsfreie Prüfungen, mechanisch-technologische Prüfungen, Beschichtungsprüfungen und Prüfungen zum Brandverhalten im Stahl- und Leichtbau. Details hierzu können der Urkunde mit der Registrierungsnummer D-PL-11068-01-00 entnommen werden.

[Download]

 

AKKREDITIERUNG der Zertifizierungsstelle

Die Zertifizierungsstelle der Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine erhält von der „Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH“ (DAkkS) die Bestätigung, dass die Zertifizierungsstelle die Kompetenz nach DIN EN 45011:1998 besitzt, Zertifizierungen von Produkten in den Bereichen „Produkte, Produktgruppen und Bauteile aus den Produktbereichen Holzwerkstoffe, Holzbau, Abgasanlagen, Stahl- und Leichtbau sowie deren werkseigenen Produktionskontrolle“ durchzuführen. Details hierzu können der Urkunde mit der Registrierungsnummer D-ZE-11068-02-00 entnommen werden.

[Download]